HISTORISCHE Ostdeutsche Heimatsammlungen in NRW

Köln

Heimatsammlung Köln

Breslauer Sammlung und Holtei-Archiv

Ort: Markmanngasse 7, 50667 Köln
Träger: Bundesvereinigung der Breslauer e.V

Breslau

Kontakt:

brbrslr-smmlngd
Mobil: 0170 187 66 94

Ansprechpartner

Herr Stirken, Herr Krüger,
Herr Gleuwitz, Herr Vinnemeier

Informationen

Geöffnet:

Mo 10 – 13 Uhr, nach Absprache
(Zugang nicht barrierefrei / 4. Etage)

Die Sammlung

Sie wurde 1955 begründet und befand sich zunächst in Haus Saaleck in Köln, später einige Zeit in der Frankenwerft, bevor sie an ihren heutigen Standort umzog. Die Betreuung erfolgt ehrenamtlich. Am Aufbau der Sammlung war Hubert Wolff maßgeblich beteiligt, heute betreut der Vorstand des Trägervereins die Sammlung, unterstützt von Michael Vinnemeier. Die Stadt Köln, die 1956 die Patenschaft über die vertriebenen Breslauer übernahm, stellt die ca. 300 m² großen Räume kostenlos zur Verfügung. Sie übernimmt auch die Nebenkosten und zahlt jährlich einen Zuschuss. Die Zusammenarbeit mit der Stadt erfolgt über verschiedene Stellen. Zur Finanzierung weiterer Vorhaben werden je nach Inhalt Anträge auf Projektförderung an verschiedene Institutionen oder Ämter gestellt.

Neben der Ausstellung gibt es eine Bibliothek mit ca. 2000 Büchern. Außerdem wird das Holtei-Archiv hier verwahrt, das einen größeren Teil des Schriftverkehrs des Breslauer Schriftstellers und Schauspielers Karl v. Holtei (1798 – 1880) enthält. Es gibt auch Stadtkarten von Breslau und ein Einwohnerverzeichnis der Stadt. Ein Inventarverzeichnis ist im Aufbau. Schwerpunkte der Sammlung sind Bilder, Münzen, Medaillen, Trachten, Miniaturen von Sehenswürdigkeiten und Modelle von Gebäuden. Es gibt auch ein Stadtmodell von Breslau. Zu den Glanzstücken der Sammlung gehören eine Skulptur der hl. Hedwig, eine Replik der Schönen Madonna von Breslau, Gehaltsblätter der Breslauer Verwaltung, der Holtei-Sekretär und Original-Briefe von Karl v. Holtei.

Gelegentlich finden Treffen der Kreisgruppe Köln der Schlesier in den Räumen statt. Außerdem pflegt die Breslauer Sammlung Kontakte nach Breslau, wo z.B. im Städtischen Museum der Sekretär von Karl v. Holtei aus dessen Haus in Italien gezeigt wird.

360°-Einblick in die Sammlung

Köln

Ausgewählte Exponate im virtuellen Raum

Köln Sammlung

Gespräch mit Heinz Stirken, Bundesvorsitzender der Bundesvereinigung der Breslauer

Kennen Sie schon diese Heimatsammlung?

Düsseldorf – Siebenbürgen

Sammlung Düsseldorf – Siebenbürgen

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen